Grapefruit Fizz - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Grapefruit Fizz

Prickelnd
leicht - 8 Gläser
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Pro Glas: 85 kcal; 0,4 g E, 0,3 g F, 18 g KH

  • Für den Sirup (reicht für 8 Gläser)
  • 50 g Ingwer
  • Saft ½ Zitrone
  • 1 TL Zitronenzesten
  • 80 g Rohrohrzucker

    Außerdem
  • 2 Limetten
  • 400 ml Grapefruitsaft
  • 200 ml kaltes Mineralwasser mit
  • Kohlensäure
  • Eiswürfel
  • Rosmarin und Grapefruitschale zum Garnieren
  1. Für den Sirup Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Ingwer mit Zitronensaft, Zesten und 200 ml Wasser aufkochen und 15 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen.
  2. Flüssigkeit durch ein Sieb abgießen, bei Bedarf mit Wasser auf 80 ml aufgießen, Zucker hinzufügen, erneut aufkochen und 5 Minuten bei niedriger Hitze ziehen lassen. Anschließend komplett abkühlen lassen.
  3. Limetten auspressen. Limetten- und Grapefruitsaft vermischen. Je 2 TL Sirup und 75 ml Saft in ein mit Eiswürfeln gefülltes Cocktailglas geben und mit Mineralwasser aufgießen.
  4. Mit einem Rosmarinzweig und einem Stück Grapefruitschale garniert servieren.


    Tipp: Der übrige Sirup hält sich gut verschlossen im Kühlschrank mehrere Wochen.

 

Weihnachten, mmmhh ...
Schrot&Korn 12/2018

© REZEPTE, FOTOS Nadine Horn, Jörg Mayer Mitentwicklung Hans Tischer, Text Barbara Lehnert-Gruber
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Portionen: 8 Gläser
Kalorien: Pro Glas: 85 kcal
Erschienen in Ausgabe 12/2018
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'