Biscotti mit Pistazien - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Biscotti mit Pistazien

für 40 Stück
Zubereitung: 30 Min. + Back- und Kühlzeit
Pro Stück: 85 kcal; 4 g F, 2 g E, 10 g K

  • 250 g Mehl
  • Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g weiche Butter
  • 150 g Rohrohrzucker
  • abgeriebene Schale von 1 Zitrone
  • 2 Eier
  • 50 g Pistazienkerne
  • 80 g Mandeln
  • 100 g getrocknete Aprikosen, fein gewürfelt
  1. Mehl mit Salz und Backpulver mischen. Butter, Zucker und Zitronenschale mit dem Handrührer cremig schlagen. Eier nacheinander einrühren. Mehlmischung, Pistazien, Mandeln und Aprikosen unterrühren.
  2. Teig auf einem mit Backpapier belegten Blech rechteckig (30 x 10 cm) ausrollen. Bei 180 Grad (Umluft 160) 25 Minuten backen.
  3. 15 Minuten auskühlen lassen. Schräg in 1 cm dicke Streifen schneiden. Ofen auf 150 Grad herunterschalten. Streifen wieder auf Bleche legen und im Ofen weitere 30 Minuten trocknen. Nach 15 Minuten wenden.

Schrot&Korn Titel 11/2010

Plätzchen mit Nuss (S&K 11/2010)

© Text Gabriele Augenstein Rezepte und Styling Pia Westermann Fotos Thorsten Suedfels

Zubereitungszeit: 30 Minuten + Kühl- und Backzeit
Portionen: 40 Stück
Kalorien: 85 kcal pro Stück
Erschienen in Ausgabe 11/2010
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'