Apfel-Ingwer-Konfitüre - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Apfel-Ingwer-Konfitüre

Ergibt 4–6 Gläser von etwa 150 g Inhalt Pro Portion (2 Tl = 20 g): ca. 60 kcal, 0 g E, 0 g F, 14 g KH

  • 1 kg Äpfel
  • 150 g frischer Ingwer
  • Saft von 2 Zitronen
  • 500 g Gelierzucker
  • 100 ml Apfelwein (Cidre)
  • 100 ml Apfelsaft
 

1 Äpfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Ingwer schälen und sehr fein würfeln.

2 Äpfel mit Ingwer, Zitronensaft, Gelierzucker, Apfelwein und Apfelsaft zum Kochen bringen. Anschließend weitere 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei öfter umrühren.

3 Topf vom Herd ziehen. Konfitüre randvoll in heiß ausgespülte Gläser füllen, verschließen und 5 Minuten auf den Deckel stellen.Schrot&Korn Titel 9/2009

 

Rezepte mit Ingwer (Schrot&Korn 9/2009)

Rezept aus Hübner, Wolfgang; Wissing, Michael: Ingwer. Die edle Schärfe aus dem Land des Lächelns. Anregendes, Geschichte und Rezepte. AT Verlag, 2006, 104 Seiten, 17,90 Euro

Zubereitungszeit: 45 bis 60 Minuten
Portionen: 4-6 Gläser (150 g)
Kalorien: ca. 60 kcal pro Portion (2 Tl = 20 g)
Erschienen in Ausgabe 09/2009
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'