Amaretto-Kringel mit Schokolade - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Amaretto-Kringel mit Schokolade

Zart-mürb
Leicht - ca. 40 Plätzchen
Zubereitungszeit: 25 Minuten + Backzeit
Pro Plätzchen (bei 40 Stück): 90 kcal; 2 g E, 5 g F, 10 g KH

  • 125 g zimmerwarme Butter
  • 125 g Rohrohrzucker
  • geriebene Schale einer Orange
  • 3 EL Ahornsirup
  • 1 EL Amaretto
  • 2 Eier
  • 50 g geschälte und gemahlene Mandeln
  • 230 g Weizenmehl, Type 1050
  • 100 g weiße Kuvertüre
  • 40 g Pistazien
  • Spritzbeutel und eine 5er Sterntülle
  1. Butter mit Zucker cremig rühren. Orangenschale, Ahornsirup und Amaretto dazugeben. Nach und nach die Eier unterrühren. Zum Schluss gemahlene Mandeln und Mehl unterrühren.
  2. Teig in den Spritzbeutel füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech ca. 40 Kringel spritzen.
  3. Ofen auf 170 °C (Umluft) vorheizen und Kringel 10–12 Minuten backen.
  4. Kringel auf ein Gitter legen und auskühlen lassen.
  5. Kuvertüre nach Packungsanweisung im Wasserbad schmelzen lassen. Kringel bis zur Hälfte eintauchen, abtropfen lassen und mit Pistazien bestreuen. Kuvertüre trocknen lassen.

Schrot&Korn

Feinste Plätzchen
Schrot&Korn 11/2019

© Fotos Katrin Winner Rezepte Daniel Schwarz Text Barbara Lehnert-Gruber
Zubereitungszeit: 25 Minuten + Backzeit
Portionen: 40 Plätzchen
Kalorien: Pro Plätzchen (bei 40 Stück): 90 kcal
Erschienen in Ausgabe 11/2019
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'