Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Leipziger Allerlei

Rezept
0
Rezept vonJudith Braun

Infos

Zeiten
Gesamtzeit35 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation

Zubereitung

  1. 1. Bohnen in wenig Salzwasser zugedeckt 10 Minuten dünsten. Dann abgießen.

  2. 2. Blumenkohlröschen und Möhren in der Brühe 10 Minuten garen. Erbsen heiß abspülen und die letzten 2 Minuten zugeben.

  3. 3. Gemüse abgießen und mit Muskat und Salz würzen. Sud aufbewahren.

  4. 4. In einem größeren Topf Butter zerlassen. Mehl darin anschwitzen. Mit 125 ml Sud ablöschen und aufkochen lassen.

  5. 5. Eigelb mit Sahne verquirlen, in die Sauce geben, aufkochen und eindicken lassen. Gemüse und Kerbel in die Sauce geben.

  6. Tipp

    Das ergibt ein feines Pilzaroma: Waschen Sie 15 g getrocknete Morcheln und weichen Sie sie in lauwarmem Wasser eine halbe Stunde ein. Dann drücken Sie die Morcheln aus und braten sie in 1 EL Butter an. Zusammen mit dem Gemüse in die Sauce geben.

Foto
Michael Himpel
Rezept
Judith Braun
Foodstylist
Jürgen Vondung

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Italienische Gemüsesuppe
0

45 min

Schwarzwurzel-Tarte mit Räuchertofu-Creme
5

55 min

Festlich tafeln - Herbstsalat im Parmesan-Körbchen mit Edelpilzen
0

0 min

Grünkohl-Birnen-Focaccia
0

50 min