Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Kürbis-Fenchel-Quiche

Rezept
0
Rezept vonMartin Kintrup

Infos

Zeiten
Gesamtzeit90 min.
Zubereitung40 min.
Kochzeit50 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation

Zutaten

Portionen
8

Zubereitung

  1. 1. 20 g Kürbiskerne fein mahlen, mit 1 Eigelb, Butter, Mehl, Salz und Wasser zu glattem Teig kneten, 30 Minuten kalt stellen.

  2. 2. 200 g Kürbis 8–10 Minuten dämpfen, pürieren.

  3. 3. Zwiebeln und Fenchel mit restlichem Kürbis in Öl 5 Minuten anbraten, salzen und pfeffern, Trauben unterrühren. Restliche Eier, Eiweiß, Sahne und Käse verquirlen, salzen und pfeffern. Gemüse und Kürbispüree untermischen.

  4. 4. Backofen auf 180 °C vorheizen. Springform mit Backpapier und Teig auslegen. Eier-Gemüse-Masse darauf verteilen, ca. 50 Minuten backen. Restliche Kürbiskerne anrösten, vor dem Servieren über die Quiche streuen.

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Kürbisrisotto mit Weißwein
0

0 min

Rotkohlsalat mit Birne und Walnüssen
0

25 min

Knuspriges Wurzelgemüse
0

0 min

Gefüllte Teigtaschen