Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Kokos-Bananen-Kuchen

Rezept
0

Infos

Zeiten
15 bis 30 Minuten
Nährwertinformation

Zubereitung

  1. 1. 1. Butter, Zucker und Vanillezucker mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Nach und nach Eier, Bananen und Mandeln dazugeben.

  2. 2. 2. Mehl und Backpulver mischen. Abwechselnd mit der Milch portionsweise unter den Teig heben.

  3. 3. 3. Runde Kuchenform gut einfetten oder mit Backpapier auslegen. Rührteig einfüllen. Oberfläche glatt streichen. Bei 180 °C etwa eine Stunde backen. (Nadelprobe)

  4. 4. 4. 10 Minuten in der Form lassen. Dann auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.

  5. 5. 5. Glasur: Butter, Puderzucker und Zitronensaft mit dem Handrührgerät glatt rühren. Auf den kalten Kuchen streichen und mit Kokos-Chips bestreuen.

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Tomaten-Avocado-Turm
0

40 min

Aligot mit Wurzelgemüse
0

0 min

Mandazi mit Banane
0

0 min

Käsefondue mit Oliven
0

0 min