Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Kartoffel-Gratin mit Austernpilzen

Rezept
0

Infos

Zeiten
Gesamtzeit60 min.
Zubereitung30 min.
Kochzeit30 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation

Zubereitung

  1. 1. Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in Salzwasser 10 Minuten kochen. Wasser abgießen.

  2. 2. Austernpilze in große Stücke schneiden und in Butter anbraten. Salzen und pfeffern.

  3. 3. Sahne mit Eiern, Parmesan, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Thymian verquirlen. Schnittlauch in Röllchen schneiden und unterrühren.

  4. 4. Die Hälfte der Kartoffeln in eine gefettete Auflaufform verteilen. Pilze darauf legen. Mit den restlichen Kartoffeln bedecken. Eiersahne darüber gießen und 30 Minuten bei 200 °C goldgelb backen.

Foto:
Michael Himpel
Foodstylist:
Jürgen Vondung
Rezepte:
Pilzzucht Adelhorn

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Essigpflaumen
Dinkelspritzgebäck
0

35 min

Ziegenkäse-Lauch-Röllchen
0

0 min

French Toast mit Apfelkompott
0

0 min