0.0
Rezept

Kartoffel-Donuts mit Zimt-Birnen

Adam Koor
Adam Koor
Kartoffel-Donuts mit Zimt-Birnen

Info


Zutaten

für Donuts

Zubereitung

Kartoffeln schälen, 20 Minuten weich garen, abgießen, dabei 70 ml Kartoffelwasser auffangen. Kartoffeln zerstampfen. Mehl, Hefe, Ei, 50 g Zucker, Milch, Sonnenblumenöl und Kartoffelwasser mit den gestampften Kartoffeln zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten, ca. 60 Minuten abgedeckt ruhen lassen.

Zwischenzeitlich Birnen vierteln, Kerngehäuse entfernen, Birnen klein würfeln und mit Zimt, restlichem Zucker und 100 ml Wasser aufkochen und abgedeckt zur Seite stellen.

Teig durchkneten, weitere 30 Minuten gehen lassen, danach ca. 1 cm dünn ausrollen, Donuts mit runden Förmchen ausstechen (Durchmesser äußerer Kreis 7 cm, innerer Kreis ca. 1,5 cm), in 160-170 Grad heißem Frittieröl ausbacken, auf Küchenpapier abtropfen lassen, mit Puderzucker bestäuben, dazu Zimtbirnen servieren.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge