Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Kartoffel-Brokkoli-Auflauf mit Tomatensoße

Rezept
0
Rezept vonMensen Studentenwerk Osnabrück

Infos

Zeiten
Gesamtzeit80 min.
Zubereitung40 min.
Backzeit40 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
Kilokalorien580
Eiweiß29g
Fett32g
Kohlenhydrate44g

Zutaten

Portionen
8

Zubereitung

  1. Brokkoli-Auflauf

    1. 1. Kartoffeln etwa 30 Minuten in Salzwasser in der Schale gar kochen, etwas abkühlen lassen, schälen und in Scheiben schneiden.

    2. 2. Brokkoli in Röschen teilen und mit Kartoffelscheiben mischen. Alles in eine mit Öl eingefettete Auflaufform füllen.

    3. 3. Vollmilch, Eier, Salz, Pfeffer, Muskat und Majoran verrühren und über Kartoffeln und Brokkoli gießen, den Auflauf mit geriebenem Gouda bestreuen. Bei ca. 175 Grad etwa 40 Minuten überbacken.

  2. Tomaten-Soße

    1. 1. Gewürfelte Zwiebel in Butter anschwitzen, mit Mehl bestäuben und glatt rühren. Tomatenmark zugeben, verrühren, kurz mit schwitzen lassen und mit 800 ml Wasser angießen.

    2. 2. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Oregano abschmecken und zwei Minuten leicht köcheln lassen, dann Sahne hinzufügen und nochmals würzen. Bei Bedarf etwas gekörnte Gemüsebrühe hinzufügen. Soße zum Brokkoli-Auflauf reichen.

Rezept
Mensen Studentenwerk Osnabrück
Foto
Thorsten Suedfels
Styling
Pia Westermann

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Türkische gefüllte Auberginen
0

60 min

Zucchini-Schafskäse-Kuchen
0

45 min

Paprika-Mangold-Lasagne
0

70 min

Würziger Rhabarber-Senf
0

45 min