4.0
Rezept

Karottenkuchen

Pia Westermann
Pia Westermann
Karottenkuchen

Info


Zutaten

für Stücke (1 Backform Ø 20 cm)

Zubereitung

Karotten fein raspeln. Mit 3 EL Zitronensaft mischen. Schokolade grob hacken. Mit Mandeln, Kakao, Mehl, Salz und Backpulver mischen. Eier mit 3 EL heißem Wasser auf höchster Stufe ca. 10 Minuten cremig aufschlagen. Dabei Vanillezucker und Zucker einrieseln lassen. Mehlmischung, Karotten und Öl unterheben. Nur so viel rühren wie nötig, damit der Teig nicht zusammenfällt. Auf der 2. Schiene von unten 55–60 Minuten bei 180 Grad Ober- und Unterhitze auf Backpapier backen. Auskühlen lassen.

Puderzucker mit Zitronensaft zu einem zähflüssigen Guss verrühren. Auf dem Kuchen verteilen. Kerne grob hacken. Blüten in einzelne Blätter zupfen. Kuchen mit Pistazien und Blättern garnieren.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge