0.0
Rezept

Kaltes Süppchen mit Zwetschgen

Helmut Feuerleins
Helmut Feuerlein
Kaltes Süppchen mit Zwetschgen

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Alle Zutaten außer Mineralwasser und Orangenabrieb in einem Topf aufkochen und 10 Minuten sanft köcheln lassen. Nach 4 Minuten einen Teil der Zwetschgen mit einem Sieblöffel herausnehmen und beiseite stellen.

Zimtstange und Sternanis herausnehmen. Suppe mixen, durch ein feines Sieb passieren und kaltstellen.

Vor dem Servieren das Süppchen nochmals aufmixen und Mineralwasser vorsichtig untermengen, damit viel von der Kohlensäure erhalten bleibt.

Süppchen in kalte Teller oder Schalen füllen. Zwetschgen und Orangenabrieb als Einlage hineingeben.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge