Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Iranische Walnuss-Suppe

Rezept
0

Infos

Zeiten
30 bis 45 Minuten
Nährwertinformation

Zubereitung

  1. 1. 1Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin leicht bräunen.

  2. 2. 2 Hitze reduzieren. Mehl und Walnüsse zugeben und unter Rühren 3 Minuten kochen. Aprikosen, Minze, Bockshornkleesamen und Salz zugeben.

  3. 3. 3 Unter Rühren das heiße Wasser angießen. Suppe 15 Minuten köcheln lassen, bis sie leicht eingedickt ist.

  4. 4. 4 Joghurt in einer Schüssel vollkommen glatt rühren. Eine Kelle Suppe in den Joghurt rühren.

  5. 5. 5 Joghurt in die Suppe gießen. Suppe 1–2 Minuten bis knapp unter den Siedepunkt erhitzen – nicht kochen! Sofort servieren.

  6. 6. Rezepte aus

  7. 7. Vegetarisch kochenDie besten Rezepte aus aller Welt von Brooks Brown, Celia,

  8. 8. Dorling Kindersley Verlag, 2007, 304 Seiten,24,95 Euro,ISBN 978-3-8310-1027-1

  9. 9. Rezepte Aus Persien, Italien und England(Schrot&Korn 11/2007)

Schlagwörter

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Bananenbrot-Muffins
0

50 min

Dinkel-Kirsch-Clafoutis
0

0 min

Mandazi mit Banane
0

0 min

Französische Zwiebelsuppe
0

0 min