5.0
Rezept

Husarenkrapfen

Anna-Lena Röpfl/Teigliebe
Husarenkrapfen

Info


Zutaten

für

Zubereitung

Dinkelmehl, gemahlene Haselnüsse, Rohrohrzucker und Vanille mischen.

Kalte Butter und restliche Zutaten dazu geben. Rasch zu einem Teig kneten. Mind. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Backofen auf 160 Grad vorheizen.

Teig aus der Kühlung nehmen, je 2 cm große Kugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. In jede Kugel mit dem Stiel eines Kochlöffels eine Mulde drücken.

Bei 160 Grad Heißluft ca. 15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Anschließend mit Puderzucker bestäuben und mit Hagebuttenkonfitüre füllen.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge