Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Hirsekuchen mit Ricotta und Kürbis

Rezept
0

Infos

Zeiten
Gesamtzeit50 min.
Zubereitung30 min.
Backzeit20 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation

Zutaten

Portionen
4

Zubereitung

  1. 1. Lauch in dünne Streifen schneiden. Kürbis fein raspeln. In Öl andünsten. Mit Paprika, Thymian, Koriander und Salz würzen.

  2. 2. Gemüse mit Ricotta und Hirse mischen. Würzig abschmecken. In eine gefettete Tortenform füllen und glatt streichen.

  3. 3. Hirsekuchen mit Sonnenblumenkernen bestreuen. Bei 200 °C etwa 20 Minuten backen.

Foto
Michael Himpel
Rezept
Demeter-Mitkochzentrale
Foodstylist
Jürgen Vondung
Styling
Barbara Hilmes

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Erdbeer-Orangen-Smoothie
0

15 min

Cassata Eisparfait
0

30 min

Englischer Nussbraten mit Tomatensoße
0

75 min

Safranreis mit Mandeln und Granatapfel
0

40 min