Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Hirsekuchen mit Ricotta und Kürbis

Rezept
0

Infos

Zeiten
60 bis 90 Minuten
Nährwertinformation

Zutaten

Portionen
4
  • 100g
  • 250g
  • 1TL
  • 2TL
  • TL
  • 150g
  • 350g
  • 80g

Zubereitung

  1. 1. 1 Lauch in dünne Streifen schneiden. Kürbis fein raspeln. In Öl andünsten. Mit Paprika, Thymian, Koriander und Salz würzen.

  2. 2. 2 Gemüse mit Ricotta und Hirse mischen. Würzig abschmecken. In eine gefettete Tortenform füllen und glatt streichen.

  3. 3. 3 Hirsekuchen mit Sonnenblumenkernen bestreuen. Bei 200 °C etwa 20 Minuten backen.

  4. 4. Rezepte für gemeinsames Kochen (Schrot&Korn 1/2008)

  5. 5. © Michael Himpel // Foodstylist: Jürgen Vondung // Styling: Barbara Hilmes // Rezepte: Demeter-Mitkochzentrale

?
© Michael Himpel // Foodstylist: Jürgen Vondung // Styling: Barbara Hilmes // Rezepte: Demeter-Mitkochzentrale

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Schoko-Kugeln
0

0 min

Feldsalat mit Kokos-Tofuwürfeln
0

0 min

Pflaumen-Zwiebeltarte mit Ziegenkäse
0

0 min

Kartoffel-Vareniki mit Sauerkraut
0

30 min