Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Hirse-Lauchauflauf

Rezept
0

Infos

Zeiten
15 bis 30 Minuten
Nährwertinformation

Zubereitung

  1. 1. 1 Hirse in 750 ml Gemüsebrühe zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten garen.

  2. 2. 2 Zwiebel und Äpfel würfeln. Fett erhitzen. Zuerst Zwiebeln, dann Äpfel darin andünsten.

  3. 3. 3 Lauch in Ringe schneiden und in 150 ml Brühe 5 Minuten dünsten. Mit Muskat würzen.

  4. 4. 4 Hirse in eine Auflaufform füllen. Mit Zwiebeln, Äpfeln, Lauch und Nüssen bedecken.

  5. 5. 5 Eier mit Sahne und Salz verquirlen und über den Auflauf gießen.

  6. 6. 6 Käse darüber streuen und im vorgeheizten Ofen bei 200 °C (Heißluft 180 °C) 15 Minuten backen.

  7. 7. Tipp: So waschen Sie Lauch

  8. 8. Lauch der Länge nach von unten nach oben schlitzen. Lauchstange von den Schnittkanten her öffnen und Erde herausspülen.

?
Lauch der Länge nach von unten nach oben schlitzen. Lauchstange von den Schnittkanten her öffnen und Erde herausspülen.

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Porridge mit Heidelbeeren und Physalis
0

0 min

Nudelsalat mit Fenchel und Birne
5

20 min

Tofuspieße mit Spargel und Brokkoli
0

40 min

Walnuss-Stangen mit Baiser
0

0 min