Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Grüner Tee-Ingwer-Pralinen

Rezept
0

Infos

Zeiten
Gesamtzeit75 min.
+ Ruhezeit: 30 Minuten
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation

Zutaten

Pralinen
70

Zubereitung

  1. 1. Sahne mit Teeblättern aufkochen. Von der Kochstelle nehmen und absieben. Zartbitterkuvertüre unter Rühren in der Sahne schmelzen. 20 g Ingwer hacken und unterrühren. Masse abkühlen lassen.

  2. 2. Unterlage mit Backpapier auslegen. Abgekühlte Sahne-Tee-Masse darauf 1 Zentimeter dick aufstreichen. Erstarren lassen.

  3. 3. Vollmilchkuvertüre temperieren. Oberfläche der Pralinen damit bestreichen und erstarren lassen.

  4. 4. Platte wenden. In etwa 2,5 x 2,5 cm kleine Stücke schneiden. Pralinen mithilfe einer Pralinengabel ganz mit temperierter Vollmilchkuvertüre überziehen. Mit kandiertem Ingwer garnieren.

Foto
Maja Smend; Andreas Bellem
Rezept
Eberhard Schell

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Erdbeerchutney
0

35 min

Osterbrot Kulitsch
0

20 min

Schupfnudeln mit Sauerkraut
0

90 min

Herbstgemüse mit Pinienkernen 
0

40 min