Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Grüner Tee-Ingwer-Pralinen

Rezept
0

Infos

Zeiten
Gesamtzeit105 min.
Zubereitung75 min.
Ruhezeit30 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation

Zutaten

Pralinen
70

Zubereitung

  1. 1. Sahne mit Teeblättern aufkochen. Von der Kochstelle nehmen und absieben. Zartbitterkuvertüre unter Rühren in der Sahne schmelzen. 20 g Ingwer hacken und unterrühren. Masse abkühlen lassen.

  2. 2. Unterlage mit Backpapier auslegen. Abgekühlte Sahne-Tee-Masse darauf 1 Zentimeter dick aufstreichen. Erstarren lassen.

  3. 3. Vollmilchkuvertüre temperieren. Oberfläche der Pralinen damit bestreichen und erstarren lassen.

  4. 4. Platte wenden. In etwa 2,5 x 2,5 cm kleine Stücke schneiden. Pralinen mithilfe einer Pralinengabel ganz mit temperierter Vollmilchkuvertüre überziehen. Mit kandiertem Ingwer garnieren.

Foto
Maja Smend; Andreas Bellem
Rezept
Eberhard Schell

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Frische Feigen mit Ahornsirup
0

10 min

Schokoladen-Haferflocken-Kekse
0

48 min

Cremige Spargelsuppe
0

45 min

Kartoffel-Gratin mit Austernpilzen
0

60 min