Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Grüner Spargel mit Tomaten

Rezept
0
Rezept vonSusanne Walter

Infos

Zeiten
Gesamtzeit45 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
Kilokalorien315
Eiweiß11g
Fett20g
Kohlenhydrate20g

Zutaten

Portionen
4

Zubereitung

  1. Aioli

    1. 1. Knoblauchknollen quer halbieren, mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Jede Hälfte mit 1 EL Olivenöl beträufeln, mit Meersalz würzen. Blech für ca. 30 Minuten in den Ofen (180 °C Umluft) schieben. Die Knollen sind fertig, wenn die Zehen gebräunt und weich sind. Zehen aus den Zwischenhäuten drücken und abkühlen lassen.

    2. 2. Sojadrink mit Senf in einen hohen Rührbecher geben und unter ständigem Mixen mit einem Pürierstab langsam Raps- und Olivenöl einlaufen lassen. Knoblauchzehen untermixen, Aioli mit Salz, Pfeffer, körnigem Senf und Zucker abschmecken.

  2. Spargel

    1. 1. Vom Spargel die Enden ca. 2 cm breit entfernen und das untere Drittel schälen. In einem Topf reichlich Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen und Spargel 2 Minuten bissfest blanchieren. Abgießen, kalt abbrausen und trocken tupfen.

    2. 2. Quinoa nach Packungsangabe in Salzwasser kochen. Rote Zwiebel schälen, sehr fein würfeln und in 1 EL Olivenöl glasig dünsten. Petersilienblättchen hacken und mit Zwiebel, Chiliflocken, Salz, Pfeffer und 2 EL Olivenöl unter die Quinoa ziehen. Tomaten waschen und einen Deckel abschneiden. Kerne mit einem Kugelausstecher oder einem Teelöffel entfernen. Tomaten mit Quinoa füllen, Deckel aufsetzen und nebeneinander in eine ofenfeste Pfanne setzen. Mit 2 EL Olivenöl beträufeln.

    3. 3. Jeweils ca. 6 Stangen Spargel auf 2 Schaschlik-Spieße stecken und mit 1 EL Olivenöl bepinseln. Spargel mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 12 Minuten auf den heißen Grill legen, bis er gar ist, dabei einmal wenden.

    4. 4. Währenddessen die Pfanne mit den Tomaten ebenfalls auf den Grill setzen, sodass die Tomaten lauwarm werden.

    5. 5. Spargel mit Thymianblättchen bestreuen und mit den gefüllten Tomaten und Aioli servieren.

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Kartoffelpfanne mit frittiertem Seitan
0

30 min

Rosenkohl mit Joghurt
4

45 min

One-Pot-Pasta
5

20 min

Spaghetti mit Ingwer-Gewürzbutter
0

30 min