Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Grillsoßen Aioli

Rezept
0

Infos

Zeiten
15 Min
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
00
Kilokalorien95
Fett10g

Zubereitung

  1. 1. Knoblauchknollen quer halbieren, mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Jede Hälfte mit 1 EL Olivenöl beträufeln, mit Meersalz würzen. Blech für ca. 30 Minuten in den Ofen (180 °C Umluft) schieben. Die Knollen sind fertig, wenn die Zehen gebräunt und weich sind. Zehen aus den Zwischenhäuten drücken und abkühlen lassen.

  2. 2. Sojadrink mit Senf in einen hohen Rührbecher geben und unter ständigem Mixen mit einem Pürierstab langsam Raps- und Olivenöl einlaufen lassen. Knoblauchzehen untermixen, Aioli mit Salz, Pfeffer, körnigem Senf und Zucker abschmecken.

photography
Maria Grossmann/Monika Schuerle
food
Susanne Walter
text
Andrea Giese-Seip

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Kartoffelsalat mit Radieschen
0

0 min

Kokospudding mit Mango
0

0 min

Karottenkuchen
4

105 min

Pfefferige Kürbis-Nektarinen-Konfitüre
0

40 min