Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Grießknödel mit Pilzsoße

Rezept
0

Infos

Zeiten
45 bis 60 Minuten
Nährwertinformation

Zubereitung

  1. 1. 1 Butter schaumig rühren, Ei und Grieß unter-rühren, mit Muskat und Salz abschmecken. 15 Minuten ruhen lassen.

  2. 2. 2 Pilzscheiben in Butter andünsten, mit Paprika würzen. Gehackte Zwiebel zugeben, mit Thymian, Kümmel und Pfeffer würzen. Etwa 1 Tasse Wasser zugeben, 5–10 Minuten einkochen.

  3. 3. 3 Stärke anrühren, zu den Pilzen geben, auf- kochen, bei Bedarf etwas pfeffern und salzen.

  4. 4. 4 Aus Grießmasse Knödel formen, in siedendem Salzwasser 10–15 Minuten ziehen lassen.

  5. 5. 5 Pilzsoße mit gehackter Petersilie mischen. Mit den Grießknödeln servieren.

  6. 6. Kochen nach den fünf Elementen (Schrot&Korn 10/2008)

  7. 7. © Michael Himpel // Foodstyling: Jürgen Vondung // Styling: Barbara Hilmes

?
© Michael Himpel // Foodstyling: Jürgen Vondung // Styling: Barbara Hilmes

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Bohnensuppe mit Reis
0

70 min

Kichererbsen-Eintopf
0

105 min

Virgin Club Sandwich
0

0 min

Risotto mit Pfifferlingen
0

0 min