Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Griechische Zucchini-Frikadellen

Rezept
0

Infos

Zeiten
Gesamtzeit90 min.
Zubereitung60 min.
Kochen30 min.
45 bis 60 Minuten
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation

Zubereitung

  1. 1. Zucchini in grobe Stücke schneiden. In Salzwasser 8 Minuten garen. Abtropfen lassen. Pürieren.

  2. 2. Käse, 100 g Semmelbrösel, Ei, Petersilie und Minze untermischen. Salzen und pfeffern.

  3. 3. Zwiebel würfeln und im Olivenöl glasig dünsten. Unter Zucchini-Masse mischen. 30 Minuten kühl stellen.

  4. 4. Aus der Masse Frikadellen formen. In den restlichen Semmelbröseln wenden. Im heißen Öl goldgelb ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Warm servieren.

?
© Michael Himpel // Foodstyling: Jürgen Vondung // Rezepte und Styling: Barbara Hilmes

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Kokos-Käsekuchen mit Erdbeeren
5

180 min

Flammkuchen mit grünem Spargel
0

30 min

Blumenkohl-Kokos-Suppe
0

30 min

Toskanische Tomatensuppe
0

0 min