Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Gefüllte Süßkartoffel

Rezept
0
Rezept vonJakob Rittmeyer

Infos

Zeiten
Gesamtzeit75 min.
Zubereitung25 min.
Kochzeit50 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
Kilokalorien480
Eiweiß16g
Fett33g
Kohlenhydrate28g

Zutaten

Portionen
4

Zubereitung

  1. 1. Meersalz in eine feuerfeste Form geben. Süßkartoffeln waschen, trockentupfen, mit Öl einreiben. Auf dem Salzbett bei 180 °C Ober-/Unterhitze 45 Minuten backen.

  2. 2. Spargel in restlichem Öl braten. Kurz vor Ende 1/2 Knoblauchzehe zugeben und salzen. Spargel in Stifte schneiden.

  3. 3. Lauwarme Süßkartoffeln der Länge nach halbieren. Leicht aushöhlen. Kartoffelmasse zerdrücken, mit Salz, Butter und Schalotten vermengen. Kartoffeln damit füllen. Mit Spargel und Käse belegen. Im Ofen 5 Minuten überbacken.

  4. Estragon-Creme

    1. 1. Crème fraîche, Quark, 1 Messerspitze Knoblauch und Estragon mit einem Schneebesen kurz aufschlagen. Mit Salz, Zucker, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

    2. 2. Radieschen in feine Scheiben schneiden. Mit den Ofenkartoffeln und der Estragon-Creme servieren.

    3. Tipp

      Salzbett nach dem Backen in ein Glas geben und wiederverwenden

Foto
Winfried Heinze
Rezept
Jakob Rittmeyer
Styling
Vera Guala

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Festlich tafeln - Savarin von Steinpilzen und Frischkäse-Mousse
0

0 min

Überbackene Auberginen
0

80 min

Pancakes mit Ahornsirup und Walnüssen
0

22 min

Rote-Bete-Türmchen mit Dinkelplätzchen
0

60 min