Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Gazpacho mit Wassermelone

Rezept
0
Rezept vonSusanne Walter

Infos

Zeiten
Gesamtzeit25 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
Kilokalorien205
Eiweiß4g
Fett15g
Kohlenhydrate15g

Zutaten

Portionen
6
  • 700gohne Schale
  • 500g
  • 100g
  • 1
  • 1Handvoll
  • 1TL
  • 60ml
  • 3Spritzer
  • 1(Frühstücksgurke)
  • 100g
  • 1Handvoll

Zubereitung

  1. 1. Wassermelone, Tomaten, Fenchel und Paprika grob würfeln und mit Estragon, Salz und 20 ml Olivenöl in einem Mixer fein pürieren. Die Gazpacho soll möglichst homogen sein.

  2. 2. Gazpacho mit Salz, Pfeffer und etwas Habernero-Würzsoße abschmecken und bis zum Servieren kühl stellen.

  3. 3. Gurke der Länge nach in hauchdünne Streifen schneiden. Fetakäse in Stücke brechen.

  4. 4. Gazpacho in Suppenschalen füllen. Gurkenstreifen und Fetakäse dazugeben, das restliche Olivenöl darüber träufeln und mit Minzblättchen bestreuen.

Foto
Maria Grossmann/Monika Schuerle
Rezept und Styling
Susanne Walter

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Möhrentarte mit Ziegenkäse
0

60 min

Ananas-Chutney
Antipastigemüse mit Ricotta-Dip
0

30 min

Gerösteter Blumenkohlsalat
0

40 min