Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Fingerprint Cookies

Rezept
0

Infos

Zeiten
30 Minuten + 20 Minuten Back- und Auskühlzeit
Nährwertinformation
Kilokalorien115
Eiweiß1g
Fett5g
Kohlenhydrate16g

Zubereitung

  1. 1. Kokosöl mit Zucker, Vanille, Salz, Mehl und 3 EL kaltem Wasser zu einer glatten Teigrolle verkneten. In 20 gleich große Stücke teilen, Kugeln formen und in grobem Zucker wälzen. Auf zwei mit Backpapier belegte Backbleche setzen. Mit dem Daumen Mulden in die Mitte drücken.

  2. 2. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 10-12 Minuten backen. Gehen die Mulden beim Backen zu sehr auf, mit einem Kochlöffelstiel etwas herunterdrücken.

  3. 3. Gelee etwas erwärmen, bis es flüssig ist. Mit einem Teelöffel in die Mulden füllen und trocknen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

  4. 4. Tipp: Luftdicht und kühl gelagert halten die Kekse sich ca. 2 Wochen. Mit Rezept in einer schönen Keksdose verschenken. Dazu passen verschiedenfarbige GläserFruchtaufstrich.

  5. 5. © Text Sabine Kumm Fotos Thorsten Suedfels Foosdtyling Pia Westermann

Schlagwörter

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Ochsenherz-Sandwich mit Himbeersoße
0

0 min

Vollkorn-Penne mit Kohl und Sahnesoße
0

0 min

Madeleines
0

0 min

Pflaumen-Päckchen mit Haselnüssen
0

0 min