Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Veganer Filet-Wellington-Kranz

Rezept
5
Rezept vonSabrina Sue Daniels

Infos

Zeiten
Gesamtzeit45 min.
35
Schwierigkeit
Mittel
Nährwertinformation
Kilokalorien305
Eiweiß15g
Fett14g
Kohlenhydrate35g

Zutaten

Stücke
10

Zubereitung

  1. 1. Sojageschnetzeltes nach Packungsanleitung in Gemüsebrühe köcheln. Anschließend etwas ausdrücken.

  2. 2. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Champignons und getrocknete Tomaten klein schneiden. Rosmarin abzupfen und mit Estragon fein hacken.

  3. 3. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und getrocknete Tomaten 3 Minuten anschwitzen. Tomatenmark, Rosmarin und Estragon zugeben. 2 Minuten braten. Champignons zugeben und 5 Minuten braten.

  4. 4. Mit 40 ml Sojasoße ablöschen. Mit Salz, Paprika und Pfeffer kräftig abschmecken. Sojageschnetzeltes zugeben. Masse etwas abkühlen lassen und grob pürieren.

  5. 5. Lauch in Streifen schneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Lauch darin 2 Minuten dünsten. Spinat zugeben. Mit 20 ml Sojasoße ablöschen.

  6. 6. Hefeteig auf einem leicht bemehlten Backpapier ausrollen. Auf eine Größe von 20x60cm zuschneiden.

  7. 7. Blattspinat leicht ausdrücken. Auf der langen Seite des Teigs verteilen. Champignonmasse darauf schichten. Teig eng aufrollen und zu einem Kranz formen. Enden fest zusammendrücken.

  8. 8. Kranz vorsichtig auf ein Backblech legen. Mit geschmolzener Margarine bestreichen und mit Hanfsamen bestreuen. Bei 200°C im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Höhe ca. 35 Minuten goldbraun backen.

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Kartoffelrösti
0

0 min

Camembert mit Apfel-Chutney
0

0 min

Bunte Kartoffelpfanne
0

0 min

Süßkartoffeln mit Nuss-Kräuteröl
0

65 min