5.0
Rezept

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade

Daniel Schwarz
Daniel Schwarz

Info


Zutaten

für Gläser à 350 ml

Zubereitung

Erdbeeren waschen, vierteln und in einen großen Topf geben. Rhabarber schälen, in 1 cm breite Stücke schneiden, ebenfalls in den Topf geben. Vanillemark zu den Früchten geben. Langsam erhitzen und zehn Minuten köcheln lassen. Pürieren und durch ein Sieb streichen.

Zitrone heiß waschen und hauchdünn schälen, Schale in feine Streifen schneiden. Zitrone auspressen. Zitronensaft und -schale mit dem Zucker zu dem Fruchtpüree geben.

Fruchtpüree aufkochen, drei Minuten köcheln lassen, dabei beständig rühren.

Marmelade in sterilisierte Gläser füllen und fest verschließen. Die Gläser umdrehen, bis ein deutlich vernehmbares „Klacken“ zu hören ist, erneut umdrehen und auskühlen lassen.

Tipp

Ausgekratzte Vanilleschoten in ein Schraubglas voll Zucker stecken. Nach zwei Wochen schmeckt er nach Vanille.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge