0.0
Rezept

Erbsensuppe mit Käsebällchen

Pia Westermann
Pia Westermann
Erbsensuppe mit Käsebällchen

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Käsebällchen

Wasser mit Butter und 1/2 TL Salz aufkochen. Mehl zugeben. Mit dem Holzlöffel den Teigklumpen kräftig rühren bis sich ein weißer Belag am Topfboden bildet. Vom Herd nehmen.

Mit den Knethaken des Handrührers Ei und Käse unterkneten, bis ein gleichmäßiger, zäher Teig entsteht. Backofen auf 220 °C vorheizen.

Mit nassen Löffeln 20 Nocken abstechen. Mit feuchten Händen zu Bällchen rollen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und auf mittlerer Schiene 13 bis 15 Minuten backen.

Suppe

Knoblauch und Zwiebeln hacken. Im heißen Öl anschwitzen. Brühe angießen und aufkochen.

Erbsen, Zitronensaft, Minze und Sahne zugeben. 3-5 Minuten kochen lassen. Pürieren. Salzen, pfeffern und mit den Käsebällchen servieren.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge