Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Dinkel-Cantuccini

Rezept
0

Infos

Zeiten
15 bis 30 Minuten
Nährwertinformation

Zubereitung

  1. 1. 1 Alle Zutaten (außer Mandeln) zu einem glatten Teig kneten. Mandeln unterkneten. Drei 3 cm dicke Rollen formen. In Folie wickeln und 1 Stunde kühl stellen.

  2. 2. 2 Teigrollen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Bei 200 °C (Umluft 180 °C) auf der 2. Schiene von unten 25–30 Minuten backen. Abkühlen lassen.

  3. 3. 3 Rollen auf einem Brett schräg in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden (eher zügig drücken als schneiden). Cantuccini zurück aufs Blech legen und in 10 Minuten goldbraun backen.

  4. 4. Fotos: Thorsten Südfels // Styling: Pia Westermann // Rezepte: Pia Westermann

?
Fotos: Thorsten Südfels // Styling: Pia Westermann // Rezepte: Pia Westermann

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Wraps mit Avocado und Radicchio
0

0 min

Kartoffelbuletten mit Gemüse
0

0 min

Birnen-Schwarzwurzelsuppe
0

0 min

Steckrübengratin mit Ingwer
0

0 min