0.0
Rezept

Brownie mit Beerenhaube

Sabrina Sue Daniels
Sabrina Sue Daniels
Brownie mit Beerenhaube

Info


Zutaten

für Stücke

Zubereitung

Vorbereiten: Kokosmilch für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen, damit sie schön fest wird. Backofen auf 175 °C vorheizen. Boden einer Springform (ø 20 cm) mit Backpapier auslegen.

Kuchen: Mehl, Kakaopulver, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermischen. Rote Bete grob würfeln und mit Rapsöl fein pürieren. Mark einer Vanilleschote sowie Zucker hinzugeben und cremig rühren. Mehlgemisch, gehackte Zartbitterschokolade und Cashew Drink zur Rote Bete-Masse geben und alles zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.

Teig in die Springform füllen und im Backofen (mittlere Einschubhöhe) 40 bis 45 Minuten backen. Stäbchenprobe machen! Kuchen auskühlen lassen.

Kokoshaube: Feste Bestandteile der Kokosmilch (etwa 200 g), Kokosjoghurt, Ahornsirup und Sahnesteif in eine Schüssel geben und cremig aufschlagen. Kokos-Creme auf dem Kuchen verteilen.

Mit Früchten und Zitronenmelisse dekorieren.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge