Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Brotblume mit grünem Pesto

Rezept
0
Rezept vonAdam Koor

Infos

Zeiten
Gesamtzeit60 min.
Zubereitung35 min.
Backzeit25 min.
+ Ruhezeit: 80 Minuten
Schwierigkeit
Mittel
Nährwertinformation
Kilokalorien265
Eiweiß7g
Fett10g
Kohlenhydrate36g

Zutaten

"Blume"
1

Zubereitung

  1. Pesto

    1. 1. Petersilien- und Basilikumblätter, gehackte Mandeln und geriebenen Parmesan mit 40 ml Olivenöl fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  2. Brotblume

    1. 1. Mehl, Hefe, Meersalz und 30 ml Olivenöl mit 300 ml lauwarmem Wasser verrühren. Teig gut durchkneten und in der Schüssel abgedeckt 1 Stunde gehen lassen.

    2. 2. Den Teig durchkneten und in 3 gleich große Stücke teilen. Diese zu 3 Platten mit 28 cm Durchmesser ausrollen.

    3. 3. Das Bodenblech einer Springform (mit 28 cm Durchmesser) leicht einfetten, eine Platte darauf legen und mit der Hälfte des Pestos bestreichen, mit der zweiten Platte ebenso verfahren und mit der dritten Platte abdecken.

    4. 4. In der Mitte mit einem Glas eine Markierung andrücken. Dann die Platte bis zur Markierung wie eine Torte in 16 gleich große Stücke schneiden.

    5. 5. Immer 2 Stücke mit beiden Händen zweimal nach außen drehen und die Enden gemeinsam nach unten einschlagen. Blume 20 Minuten gehen lassen und bei 180 Grad im vorgeheizten Ofen 25–30 Minuten backen.

Foto
Ulrich Hoppe
Rezept, Foodstyling
Adam Koor
Syling
Christine Mähler

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Matcha-Biskuitrolle mit Mandarinen
0

0 min

Waldmeister-Bowle
0

0 min

Kartoffelsalat mit Radieschen
0

0 min

Husarenkrapfen
0

55 min