Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Brokkoli-Apfel-Salat an Kürbisscheiben

Rezept
0
Rezept vonSabrina Sue Daniels

Infos

Zeiten
Gesamtzeit35 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
Kilokalorien600
Eiweiß13g
Fett29g
Kohlenhydrate59g

Zubereitung

  1. Salat

    1. 1. Backofen auf 200 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen oder eine ofenfeste Form fetten.

    2. 2. Kürbis waschen, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Brokkoli waschen und in Röschen schneiden. Kürbisspalten, Brokkoli, Curry und 2 EL Olivenöl miteinander vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und im heißen Backofen 25–30 Minuten backen.

    3. 3. In der Zwischenzeit Wasser zum Kochen bringen und Couscous einrühren. Vom Herd nehmen und zugedeckt 3–5 Minuten quellen lassen, bis die ganze Flüssigkeit aufgenommen ist. Couscous mit restlichem Olivenöl verrühren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

    4. 4. Apfel waschen, entkernen und in Spalten schneiden.

  2. Dressing

    1. 1. Dressing: Kefir mit Tahin verrühren. Nach Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    2. 2. Couscous mit geröstetem Gemüse und Apfelscheiben anrichten. Mit Kürbiskernen bestreuen und mit Tahin-Kefir-Dressing beträufeln.

Fotos & Rezepte
Sabrina Sue Daniels
Assistenz
Tina Trenker

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Kartoffeln in Salzkruste mit grüner Mojo
0

0 min

Sandwich mit Schafskäse
0

0 min

Arme Ritter-Herzen
0

55 min

Rhabarber-Quinoakuchen
0

60 min