5.0
Rezept

Blumenkohl mit Nusskruste

Daniel Schwarz
Daniel Schwarz
Blumenkohl mit Nusskruste

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Blumenkohl waschen, unschöne Außenblätter entfernen, Strunk dran lassen. Kohl je nach Größe in vier bis fünf Scheiben schneiden.

Marinade: Zitronensaft und -schale mit Olivenöl, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Rosmarin und Ahornsirup verrühren.

Für die Nusskruste Margarine cremig rühren, salzen und pfeffern. Nüsse, Mandeln, Pistazien und Thymian hacken und mit den Semmelbröseln unterrühren.

Ofen auf 190 °C Umluft aufheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Blumenkohlscheiben darauf legen, mit der Marinade beträufeln und 15 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Nuss-Margarine auf dem Blumenkohl verteilen. 10 Minuten backen, bis die Kruste gold-braun ist.

Tipp

Schmeckt super mit Brot

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Michael Bätjer

Beim nächsten Mal bin ich etwas sparsamer mit der Zitrone, aber insgesamt war das eine super Mahlzeit- wieder ganz ohne Fleisch ????????

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge