5.0
Rezept

Blumenkohlsalat mit Dukkah und Nektarinen

Sabrina Sue Daniels
Sabrina Sue Daniels
Blumenkohlsalat mit Nektarinen

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Haselnüsse, Cashews und Pinienkerne hacken und mit dem weißen Sesam in einer Pfanne ohne Öl rösten. Kreuzkümmel, Koriandersaat und schwarze Pfefferkörner ebenfalls 2 Minuten rösten, dann im Mörser zerstoßen. Alles mit Paprikapulver, Fleur de Sel, Oregano und schwarzem Sesam mischen.

4 EL Olivenöl, Dukkah und Blumenkohl vermengen. In einer ofenfesten Form in der Mitte des Ofens bei 200 °C Ober-/Unterhitze 25–30 Minuten backen.

Nektarinen in mundgerechte Scheiben, Radieschen in Stücke, Zwiebel in feine Streifen schneiden.

Zitronensaft, Senf, Honig, 3 EL Olivenöl, Tahin und 2 EL Wasser cremig rühren.

Blumenkohl mit Nektarinen, Radieschen, Zwiebeln, Linsen und Blattspinat in eine Schüssel geben. Dressing darüber verteilen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Kochen Sie die braunen Linsen am Vortag selbst!

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge