0.0
Rezept

Bananenküchlein

Judith Braun
Bananenküchlein

Info


Zutaten

für Stücke

Zubereitung

Bananen pürieren.

Zucker im Wasser auflösen. Mehl, Muskatnuss und Bananenpüree einrühren.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Je einen Esslöffel Teig hineingeben, flach drücken. Küchlein bei mittlerer Hitze von beiden Seiten ausbacken.

Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und warm verzehren.

Tipp

Bananenküchlein können auch herzhaft zubereitet werden. Dafür den Zucker weglassen und Zwiebeln, Knoblauch, Peperoni, Ingwer oder Salz zufügen

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge