Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Bananen-Reismuffins

Rezept
0

Infos

Zeiten
Zubereitung: 15 Min. + Backzeit: ca. 25 Min. + Kochzeit: 40 Min.
Nährwertinformation
Kilokalorien200
Eiweiß3g
Fett6g
Kohlenhydrate35g

Zutaten

Portionen
12
  • 50g
  • 200g
  • 80g
  • 50g
  • 1
  • 1
  • 3
  • 60ml
  • 100ml
  • 130g

Zubereitung

  1. 1. Reis in 350 ml Wasser zugedeckt in 40 Minuten sehr weich kochen. Abkühlen lassen.

  2. 2. Mehl, Kokosflocken, Rosinen, Backpulver, Vanille, Zimt und Salz in einer Schüssel gut verrühren.

  3. 3. Öl, Wasser, Honig und Reis unter das Mehl heben. Nur kurz rühren. Der Teig sollte wie ein lockerer Brei vom Löffel gleiten. Zwei Bananen klein schneiden und vorsichtig unterheben.

  4. 4. Teig in gefettete Muffins-Formen füllen. Bei 175 Grad 25 Minuten backen.

  5. 5. Abkühlen lassen. Aus der Form lösen. Vor dem Servieren Muffins oben mit Honig einstreichen und mit Kokosflocken und Bananenscheiben dekorieren.

  6. 6. ©Text Gabriele Augenstein Rezepte Styling undFotos Udo Einenkel

?
©t Gabriele Augenstein Udo Einenkel

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Süßkartoffel-Burger mit Gurken-Joghurt-Mix
0

0 min

Minz-Erdbeer-Zabaione
0

30 min

Quiche Wiesenkräuter oder Gartenkräuter
0

0 min

Nussplätzchen mit Hagebutte
0

0 min