Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Backmischung für X-Mas-Cookies

Rezept
0
Rezept vonMaren Jahnke

Infos

Zeiten
Gesamtzeit45 min.
Zubereitung30 min.
Kochen15 min.
30 Min. + Backzeit: 12-15 Min. + Auskühlzeit
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
Kilokalorien95
Eiweiß2g
Fett6g
Kohlenhydrate10g

Zutaten

Portionen
30
  • 150gType 550
  • 1TL
  • 1Prise
  • 1/4TLgemahlen
  • 1/4TL
  • 2Prisen
  • 100g
  • 75gkernig
  • 50ggrob gehackt
  • 60g70%; grob gehackt
  • 125gweich; fürs Backen
  • 1fürs Backen

Zubereitung

  1. DIY-Backmischung

    1. 1. Mehl mit Backpulver, Salz und Gewürzen mischen. In ein Glasgefäß (500–750 ml) füllen. Darauf erst Zucker, dann Flocken, dann Nüsse und zuletzt die Schokolade schichten.

    2. 2. Glas verschließen. Hübsch verpacken und folgendes Rezept mitliefern.

    3. 3. Cookies

    4. 4. Backmischung mit Butter und Ei kurz verrühren. Aus dem Teig esslöffelweise kleine Häufchen auf zwei mit Backpapier belegte Bleche setzen und etwas flacher drücken.

    5. 5. Im Ofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze auf mittlerer Schiene 12–15 Min. backen. Cookies auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Kräutersalat mit gegrillter Honigmelone
0

0 min

Vegane Rezepte: Marokkanischer Möhrensalat
0

0 min

Nougatknöpfe
0

30 min

Orangen-Marzipanwürfel
0

0 min