Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Auberginenbruschetta mit Ziegenfrischkäse

Rezept

Infos

Zeiten
20 Minuten
Schwierigkeit
Nährwertinformation
Kilokalorien525
Eiweiß15
Fett31
Kohlenhydrate48

Zutaten

Portionen
4
  • 2
  • 3tbsps
  • 2
  • 100gm
  • 250gm

Zubereitung

  1. 1. Ofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Auberginen würfeln, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, Olivenöl darüber verteilen und salzen. Für 10-15 Minuten rösten. Die Baguettes in Scheiben schneiden, für 3-4 Minuten rösten und abkühlen lassen.

  2. 2. Währenddessen Rucola waschen und trocken schleudern. Baguette mit dem Ziegenfrischkäse bestreichen. Geröstete Auberginen und Rucola auf die Baguettescheiben setzen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. 3. © Text Sabine Kumm Fotos Daniela Becker Rezepte Daniela Becker Styling Daniela und Michael Becker

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Orecchiette mit Spinat und Champignons
0

0 min

Bulgarischer Schneewittchensalat
0

0 min

Linsensalat mit Blauschimmelkäse und Apfel
0

0 min

Avocado im Bierteig
0

0 min