0.0
Rezept

Auberginen-Ricotta-Röllchen

Heather Heinze
Auberginen-Ricotta-Röllchen

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Aubergine in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Knoblauch zerdrücken, mit Olivenöl, Zitronenschale, Salz und Pfeffer mischen. Auf die Auberginenscheiben pinseln. Von beiden Seiten 5 Minuten grillen.

Ricotta, Kapern und Kräuter mischen. Salzen und pfeffern. Je einen Esslöffel auf jede Auberginenscheibe geben, zusammenrollen und mit Holzspießen feststecken. Mit frischem Schnittlauch garnieren.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge