0.0
Rezept

Antipastigemüse mit Ricotta-Dip

Heather Heinze, Birgit Ettl
Antipastigemüse mit Ricotta-Dip

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Grill vorheizen.

Gemüse länglich in Streifen schneiden, auf Backblech verteilen, mit Olivenöl bepinseln und mit Meersalz bestreuen.

Gemüse auf beiden Seiten etwa 5–8 Minuten grillen.

Ricotta, Leinöl, Salz und Pfeffer mischen.

Die Gemüse noch warm mit Balsamico-Essig beträufeln, mit Basilikumblättern garnieren. Ricotta-Dip dazu servieren.

Tipp

Dazu passen Grissini und ein leichter, trockener Weißwein oder eine Saftschorle

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge