0.0
Rezept

Ananas-Paprika-Curry in Kokosmilch

Redaktion
Ananas-Paprika-Curry in Kokosmilch

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch in Öl andünsten, in Streifen geschnittene Paprika zufügen.

Mit Kokosmilch ablöschen, 10 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Gewürzen abschmecken.

Die Hälfte des Basilikums in Streifen schneiden und mit klein geschnittener Ananas zugeben, weitere 5 Minuten köcheln lassen.

Curry mit Grapefruitsaft abschmecken, mit gerösteten Cashewkernen und der zweiten Hälfte grob gezupfter Basilikumblätter bestreuen.

Tipp

In längs durchgeschnittenen und ausgehöhlten Ananashälften servieren

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge