Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Äpfel im Schlafrock

Rezept
0

Infos

Zeiten
ca. 40 Minuten
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
Kilokalorien745
Eiweiß12g
Fett49g
Kohlenhydrate62g

Zubereitung

  1. 1. Blätterteig auftauen. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. 2. Aus den Äpfeln mit einem Kerngehäuseausstecher Kerngehäuse entfernen. Äpfel innen und außen mit Zitronensaft beträufeln.

  3. 3. Marzipan mit Schale einer halben Zitrone, Zimt-Zucker und Walnüssen verkneten. Masse in die ausgehöhlten Äpfel füllen. 5 Blätterteigplatten etwas ausrollen, je einen Apfel mittig auf je ein Blätterteig-Quadrat setzen. Kanten dünn mit Sojadrink bestreichen und über den Äpfeln zusammenschlagen. Päckchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Mit Sojadrink bestreichen.

  4. 4. Aus dem übrigen Blätterteigquadrat fünf Apfelbaum-Blätter ausschneiden und mit einem Stück Zimtstange auf den Päckchen anbringen. Im vorgeheizten Ofen auf der 2. Schiene von unten ca. 20 Minuten goldbraun backen.

  5. 5. Tipp: Dazu passt Vanillesoße

text
Barbara Lehnert-Gruber
photography
Ulrich Hoppe
recipe
Julia Luck
styling
Meike Graf

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Auberginenkaviar
0

35 min

Tsureki – Osterbrot mit Ei
0

30 min

Rote Bete-Haselnuss-Süppchen
0

25 min

Grüner Spargel mit Tomaten
0

0 min