Produktbewertungen - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Produktbewertungen

ANZEIGE

© PR-Material
5

Das mag ich!

Ausgabe 01/2020

von Andrea Giese-Seip, Redakteurin

Eine warme Suppe nach dem Winterspaziergang. Die Soljanka mit Seitan ist vegan, schmeckt wie sie muss – schön säuerlich – und ist in 2 Minuten fertig. Ich hab’s gestoppt.“

„Soljanka“, 380 g, von Wünsch dir Mahl



ANZEIGE

© PR-Material
12

Für Langschläfer

Ausgabe 01/2020

Zu Gerstengras, Brombeerblättern und Lindenblüten gesellen sich in diesem Tee Lemongras, Eukalyptus und Chili – eine belebende Mischung! 

„Huhu wach“, 15 Beutel, von Salus

 

ANZEIGE

© PR-Material
35

Seelenwärmer

Ausgabe 01/2020

Mit einem warmen Kakao aufs Sofa kuscheln oder Schokotörtchen naschen – genussvoller geht’s nicht. Reiner Kakao ohne Zusätze, enthält rund 20 % Kakaobutter.

„Edelkakao“, 125 g, von Naturata

 

ANZEIGE

© PR-Material
15

Scharf auf mehr

Ausgabe 01/2020

Paprika, Knoblauch, Pfeffer und Chili heizen ein, Sonnenblumen-, Ringel- und Rosenblüten machen hübsch.

„Scharfmacher“, 30 g, von Sonnentor

 

ANZEIGE

© PR-Material
19

Punsch reloaded

Ausgabe 01/2020

Auch nach Weihnachten geht Punsch – ohne Zimt und Nelken, sondern zitronig-scharf mit Zitrone, Lemongras und frischem Ingwer.


„Zitrone-Ingwerpunsch“, 0,7 l, von Voelkel

 

ANZEIGE

PR-Material
11

Warmstart

Ausgabe 01/2020

Basis für diese Porridges sind gemahlene Hafervollkornflocken, dazu kommen Himbeeren und Cranberrys oder Apfel und Kurkuma. Einfach mit warmer Milch aufgießen und etwas ziehen lassen. Machen auch farblich in der Müslischale was her. Heißer Tipp: Man kann mit ihnen sogar Kekse backen.


© „Roter oder Gelber Porridge“, 400 g, von Rosengarten

 

ANZEIGE

14

Das mag ich!

Ausgabe 12/2019

von Andrea Giese-Seip, Redakteurin

„Brownies, gebacken nach dem Rezept einer lieben ehemaligen Kollegin. Eis mag ich besonders nach einem pikanten Essen.
Und Schokolade ... die mag ich immer. Das Schoko-Eis mit Brownie-Stückchen hat sich also nicht grundlos einen Platz ganz oben auf meiner Wunschliste fürs Weihnachtsessen erobert.“

The Brownie“, 500 ml, von Das Eis

ANZEIGE

6

Cappuccino danach

Ausgabe 12/2019

Zum Aufschäumen für alle, die keine Kuhmilch vertragen oder mögen. Schmeckt dezent nach Kokos, mit 63 Prozent Kokosanteil.

„Coco-Milk for Baristas“, 1 l, von Dr. Antonio Martins

 

ANZEIGE

22

Edler Begleiter

Ausgabe 12/2019

Es muss nicht immer Wein oder Bier zum Festtagsessen sein, Tee ist eine bekömmliche Alternative. Weißer Tee zeichnet sich durch eine zarte Farbe in der Tasse aus und schmeckt samtig-mild. Übrigens: Für weißen Tee werden nur die ungeöffneten Blattknospen der Teepflanze verwendet, sie sind von einem weißen Flaum umschlossen.

„Ceylon Royal Silver“, 40 g, von Lebensbaum

ANZEIGE

17

Beilage mal anders

Ausgabe 12/2019

Rote Bete anstelle von Rotkraut – das roh fermentierte Gemüse mit Meerrettich und Goji-Beeren passt gut zu Kartoffeln. Oder ergibt mit Chicoree, Apfel und Walnüssen einen winterlichen Salat.

„Die rote Goji Beete“, 320 g, von Completeorganics