Die aktuelle Ausgabe der Schrot & Korn - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Oktober 2018

Schrot & Korn Ausgabe 10/2018

Liebe Leserin, lieber Leser,

gespannt wie Flitzebogen warten wir  alle zwei Jahre auf die Ergebnisse der Leserbefragung. Natürlich auch dieses Mal, nachdem wir Sie im Mai um Ihre Meinung zu Schrot&Korn gebeten hatten. Und als die Ergebnisse dann kamen, waren wir geplättet: Das Lob fiel noch viel dicker aus als vor zwei Jahren. Danke dafür!!! 

Editorial
1

One-Pot-Pasta

Ausgabe 10/2018

Voll im Trend Leicht - 2 Portionen

Italienisch inspiriert. Mittelschwere Zubereitung. 4 Portionen.

0

MEDIEN - Finden wir gut

Ausgabe 10/2018

Dokumentarfilm im Kino: Saatgut ist Leben

Wenige Dinge auf unserer Erde sind so kostbar und lebensnotwendig wie Samen. Sie sind die Quelle allen Lebens. Sie ernähren uns, heilen uns und liefern die wichtigsten Rohstoffe für unseren Alltag.

Oft werden Pestizide als Pflanzenschutzmittel bezeichnet und somit verharmlost. Wir nennen die Ackergifte beim Namen und sagen Ihnen, warum sie echt übel für Mensch und Natur sind. 

Die Kraftpakete sind Einwanderer aus Nord- und Mittelamerika. Von dort kamen sie 1552 mit den spanischen Eroberern nach Europa. Zuerst wurden sie als Zierpflanzen angebaut. Ab dem 17. Jahrhundert begannen die Europäer, die Kerne zu essen. Seit dem 19. Jahrhundert pressen sie auch Öl daraus.

 

0

Kerne aus der Region

Ausgabe 10/2018

ANBAU Aus Sicht der Sonnenblume ist Deutschland zu nass. Trotzdem bauen Bauern die Pflanze mit
Erfolg an – für Öl, Aufstriche und „Hack“.

Kompakte Eiweißpakete gesucht? Gefunden: Bohne, Erbse und Co.! Die punkten mit Nährstoffen, Geschmack und Vielfalt.

BIO-WISSEN: Oh, unwiderstehliche Nuss-Schokolade, ich pack᾽dich und knack᾽dich! – Im Bio-Laden gibt es zwölf verschiedene Sorten: Alle sind eine gute Wahl. 

0

Goldene Nudelregeln

Ausgabe 10/2018

Nudeln nicht abschrecken! Das spült die Stärke ab und die Soße haftet nicht gut. Die Nudeln werden einfach nur schneller kalt.

Mit Gentechnik auf dem Teller will eine große Mehrheit der Bevölkerung nichts zu tun haben: Fast 80 Prozent der Deutschen plädieren für ein Verbot von Gentechnik in der Landwirtschaft.

Heute Morgen stolperte ich bewusst über diese Rubrik. Und mir wurde klar: Es ist so simpel, es braucht kein großes Suchen oder kompliziertes Entwickeln ... Es ist das Kleine, das Bewusstwerden der Einfachheit.

0

Miteinander 10|2018

Ausgabe 10/2018

Mehr als 3 000 Leserinnen und Leser machten mit: Diese Anzeigen sind Ihre Lieblinge

… and the winner is … Rapunzel! Bei der Suche nach der Lieblingsanzeige in der Mai-Ausgabe haben die Schrot&Korn-Leser die Kakao-Anzeige des Bio-Pioniers mit fast 16 Prozent zum Sieger gekürt.

Vor ein paar Jahren hatte ich das Vergnügen, Sarah Wiener in ihrer Küche beim Kochen zuzuschauen. Ein paar Stunden lang dachte ich damals, mein Leben würde nie wieder dasselbe sein. Von nun an würde auch ich nur noch gesunde, superleckere Sachen kochen.

0

Aus der Branche 10 |2018

Ausgabe 10/2018

Züchtungs- und Sortentag 2018: Öko-Landbau braucht Öko-Züchtung

0

Herzlichen Glückwunsch !

Ausgabe 10/2018

Jubiläen Wir feiern unsere Bio-Unternehmen: Viele Pioniere haben dieses Jahr runden Geburtstag! Gehen Sie mit uns auf eine kleine Reise durch die Zeit. Andrea Giese-Seip