Die aktuelle Ausgabe der Schrot & Korn - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

März 2020

Schrot & Korn Ausgabe 03/2020

Liebe Leserin, lieber Leser,

ja, es ist sehr wahrscheinlich, dass ich mir nicht annähernd vorstellen kann, wie komplex und schwierig Politik ist – aber da muss doch was zu machen sein. Ich will auf Folgendes hinaus: An einem Samstag im Januar setzten wir bei der zehnten Demo „Wir haben es satt!“ während der Grünen Woche mit Tausenden Anderen ein Zeichen gegen Nitrat im Wasser, gegen Arten­sterben und für mehr Tierwohl (siehe Seite 30). 

Editorial

ANZEIGE

© mauritius images/Björn Forenius/Alamy
0

Blue Jeans in Grün

Ausgabe 03/2020

MODE Sie ist die beliebteste Hose der Welt und zugleich eine der größten textilen Umweltsünden. Geht Jeans auch umweltfreundlich?

ANZEIGE

©Sabina Paries/bio verlag
0

Bio-Wissen: Haarseife

Ausgabe 03/2020

BIO-WISSEN Seife ins Haar? Na klar! Sie reinigt sanft und gründlich – und spart dabei unzählige Plastikflaschen. Frauke Werner

ANZEIGE

Hanf ©  oachim von Ramin
0

Alle stürzen sich auf Hanf

Ausgabe 03/2020

Trend: Hanf ist hip ­­– und gerade sehr umstritten. Einerseits wertvolles Lebensmittel, andererseits wird vor dem Verzehr gewarnt. Was ist da los? Monika Herbst

ANZEIGE

Gute Frage: Heilfasten – wie geht das? © Eva Haak/bio verlag

Für Jeden die passende KurSchon 16 Stunden ohne Nahrung oder ein bis zwei Fastentage pro Woche sind wirksam. Eine Kur von mindestens fünf Tagen bewirkt oft langfristig ein besseres Essverhalten. Ärztlich betreut sind bis zu vier Fastenwochen möglich.

ANZEIGE

©  mauritius images/Moritz Wolf/imageBROKER
1

Die Zecken kommen

Ausgabe 03/2020

GESUNDHEIT Die Welt wird wärmer und davon profitieren Zecken. Wir erklären, wie man sich vor den Blutsaugern schützen kann.

ANZEIGE

© André Heid

Das kleine Mittelgebirge ist die wärmste, sonnenreichste Weinregion Deutschlands.

1

Kurz notiert 03|2020

Ausgabe 03/2020