Die aktuelle Ausgabe der Schrot & Korn - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Juni 2014

Schrot & Korn Ausgabe 2014/06

ANZEIGE

Versüßt den Sieg. Für 12 Stück. Vorbereitung: 25 Min. Backzeit: 40–45 Min.

ANZEIGE

Vegan, raffiniert. Für 4 Portionen. Zubereitung: 30 Min.

ANZEIGE

0

Dicke Bohnen-Bällchen

Ausgabe 06/2014

Gut vorzubereiten, Für 4 PortionenZubereitung: 70 Min. Pro Portion: 445 kcal; 30 g F, 12 g E, 32 g KH300 g mehlig kochendeKartoffeln300 g Dicke Bohnen (Konserve)100 g Mangold3 Knoblauchzehen1 Zwiebel1 Chilischoteje 1 TL Kreuzkümmel, Koriandersamen, Fenchelsamen1 Ei40 g Semmelbrösel200 g Schmand2 EL Olivenöl1 EL Zitronensaft · Salz und Pfeffer4 EL Bratöl

ANZEIGE

0

Ananas-Erdbeer-Bowle

Ausgabe 06/2014

Auch für Kinder · für 4 PortionenZubereitungszeit: 10 Min.Pro Portion: 215 kcal; 2 g F, 2 g E, 43 g KH1 Zitrone2 Limetten300 g Erdbeeren6 Stiele Minze700 ml Ananassaft300 g Crushed Eis700 ml Zitronenlimonade

ANZEIGE

0

Nachos mit Avocado-Feta-Dip

Ausgabe 06/2014

Zum Knabbern, Für 4 PortionenZubereitung: 35 Min.Pro Portion: 680 kcal; 56 g F, 13 g E, 33 g KH100 g Tomaten2 Stangen Frühlingslauch10 Stiele Koriandergrün2 reife Avocados3 EL Olivenöl2 EL Limettensaft150 g FetakäseSalz und Pfeffer500 ml Frittieröl300 g Weizentortillas (ca

ANZEIGE

0

Rucola-Melonensalat

Ausgabe 06/2014

Vegan und frisch, für 4 PortionenZubereitung: 20 Min.Pro Portion: 220 kcal; 10 g F, 4 g E, 29 g KH400 g Wassermelone400 g Netzmelone400 g Honigmelone1 Chilischote1 Bund Schnittlauch1 EL Agavendicksaft2 EL Limettensaft3 EL OIivenöl1 TL Cayennepfeffer200 g Rucola-SalatSalz und Pfeffer

ANZEIGE

Holger Stromberg

Holger Stromberg ist Koch der Fußballnationalmannschaft und weiß, was Profis brauchen. Sein wichtigster Rat in Sachen Ernährung gilt jedoch für Sportler genauso wie für Nicht-Sportler.  

ANZEIGE

Vegan
0

lesen. hören. sehen

Ausgabe 06/2014

Auf unserer "Lesen.Hören.Sehen"-Seite finden Sie Tipps für Bücher, CDs, DVDs, Apps und Filme.

ANZEIGE

0

Schlank gesnackt

Ausgabe 06/2014

Teller als Geheimtipp – wer verhindern möchte, dass sich im Eifer des Gefechts zu viele Kalorien einschleichen,
der sollte sich schon im Voraus ein vernünftiges Snack-Sortiment auf einem eigenen Teller anrichten. Denn beim Spiel
ist an Vernunft nicht mehr zu denken ...