Miteinander 06|2019 - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Miteinander 06|2019

Miteinander © Susanne Oehlschläger/bio verlag
Schrot&Korn lässt auf der Frankfurter Buchmesse wieder kochen. © Susanne Oehlschläger/bio verlag

 

Schrot&Korn-Kochshow

Auf zur Buchmesse: Kochen Sie mit!

Waren Sie schon mal in Frankfurt auf der größten Buchmesse der Welt? Wir laden Sie ein! Denn Schrot&Korn ist wieder dabei: mit heißen Ernährungsthemen und einer Kochshow rund um den Kürbis. Der ist Kult nicht nur an Halloween. Wussten Sie übrigens, dass man auch die Blätter von Speisekürbissen essen kann? Verraten Sie uns Ihr liebstes Rezept mit Kürbis. Karotten, Kartoffeln & Co. dürfen natürlich auch dabei sein. Werden Sie zum Star bei der Schrot&Korn-Kochshow!
Wenn Sie Bio und gutes Essen lieben, dann trauen Sie sich auf die Bühne! Wir besorgen für Ihr Rezept gerettete Lebensmittel. Auf der Bühne bekommen Sie tatkräftige Hilfe von einem Profikoch. Und die Zuschauer im Publikum freuen sich über kleine Kostproben Ihrer Koch- und Backkunst. Bewerben Sie sich mit Ihrem liebsten Kürbisrezept, ob süß oder herzhaft, gekocht oder gebacken. Merken Sie sich als Termin für die Schrot&Korn-Kochshow schon mal Samstag, den 19. Oktober 2019 in der Gourmet Gallery der Frankfurter Buchmesse vor. Genaueres folgt.

Aus allen Einsendungen zieht die Glücksfee zwei Gewinnerinnen oder Gewinner. Bewerben Sie sich! Einsendeschluss für Ihr Lieblingskürbisrezept ist der 30. Juni 2019.


Per E-Mail: leserservice@bioverlag.de
Per Post (frankiert): Schrot&Korn
Leserservice, Postfach 10 06 50,
63704 Aschaffenburg.
Die Teilnahmebedingungen stehen auf Seite 70 bei unserem Preisrätsel. ml


Tollwood-Sommer-Festival in München

Vier Wochen nachhaltiger Spaß

„Reicht leicht!“ Das ist das Motto des Tollwood-Sommerfestivals, das vom 26. Juni bis zum 21. Juli im Münchner Olympia-
park Süd stattfindet. Eigentlich „reichen“ Energie und Bodenschätze „leicht“ für alle Menschen auf der Erde. Doch viele Menschen leben über unsere Verhältnisse. Der sogenannte „Earth Overshoot Day“, an dem wir Deutschen die Lebens-Ressourcen für das gesamte Jahr verbraucht hatten, lag in diesem Jahr schon am 2. Mai. Die Macher des Tollwood-Sommer-
festivals rufen dazu auf, weniger zu konsumieren und das, was wir (ver-)brauchen, sinnvoller, ökologischer und fairer einzusetzen. Unter anderem mit Kunst, Musik, Bio-Lebensmitteln und dem Tauschen gebrauchter Spielsachen, Bücher und Kleidung setzt sich Tollwood für Nachhaltigkeit ein. ml www.tollwood.de


Pestizide in unserem Garten?

bio verlag misst

Der bio verlag, der Schrot&Korn heraus- gibt, unterstützt das Bündnis enkeltaugliche Landwirtschaft schon länger als Fördermitglied. Jetzt messen wir auf unserem Verlagsgelände auch – wie viele andere in ganz Deutschland in ihrem Garten –, ob weit weg vom nächsten Acker noch immer Pestizide nachweisbar sind. Damit unterstützen wir eine Studie, die untersucht, ob Pestizide durch die Luft transportiert werden. ml www.enkeltauglich.bio


Festival bei Frankfurt

Aktive Jugend

Vier Tage Infos, Spaß, Musik, Film- und Theatervorführungen rund um Ernährung und Landwirtschaft: Beim Festival „Beats und Bohne“ geht’s vom 20. bis 23. Juni auf dem Dottenfelder Hof in Bad Vilbel bei Frankfurt/Main um Visionen für eine zukunftsfähige Landwirtschaft, leckeres Essen, ums Vernetzen mit anderen jungen Menschen. Festival-Ticket mit Essen, Camping, Veranstaltungen: ab 50 Euro. ml www.wir-haben-es-satt.de/festival/info

Erschienen in Ausgabe 06/2019
Rubrik: Leben&Umwelt

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'