Medien: Finden wir gut - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Medien: Finden wir gut

Sachbuch

Annette Saberski: Besser essen  ohne Zusatzstoffe
Sabersky, Annette: Besser essen
ohne Zusatzstoffe, Oekom-Verlag
2019, 128 Seiten, 16 Euro

Zusatzstoffe? Nein danke!

Zusatzstoffe in Lebensmitteln können problematisch sein: Farbstoffe, Konservierungsstoffe, künstliche Aromen führen nicht selten zu Allergien, Fettleibigkeit oder gar Krankheiten. Aber wenn man auf die Deklarationsliste von Lebensmittelverpackungen guckt, sind oft Zusatzstoffe drin, um Geruch, Konsistenz, Farbe oder Haltbarkeit zu beeinflussen. Die Ernährungsexpertin und Schrot&Korn-Autorin Annette Sabersky gibt in diesem Buch einen Überblick über alle gängigen Lebensmittelzusätze und zeigt mit vielen Tipps und Rezepten, wie wir diese im Alltag vermeiden können. Denn nicht alle Stoffe sind so harmlos, wie uns die Lebensmittelindustrie weismachen möchte.


Broschüre

Agrarwende? Ich bin dabei!

Dieses A6-Aktionsheft ist ideal für alle, die eine neue Landwirtschaftspolitik wollen. Es steckt voller Ideen für Aktionen zur Agrarwende. Was kann man – auch ganz lokal – gegen die Macht der großen Agrarkonzerne und für kleinbäuerliche Landwirtschaft tun? Hier steht‘s drin. Mit dabei: zwei große und vier kleine Aufkleber.

Aktion Agrar (Hrsg.): Aktionsheft für die Agrarwende, Eigenverlag 2019, 20 Seiten, gegen Spende auf www.aktion-agrar.de/material bestellbar.


Hintergrund

Thunberg, Greta und Svante;  Ernman, Beate und Malena: Szenen aus dem HerzenPhänomen Greta

Dies ist die ganz persönliche Geschichte von Greta Thunberg, der jungen Klimaaktivistin, die die Mächtigen das Fürchten lehrt. Das Buch erzählt, wie Greta erstmals vom Klimawandel hörte, dem Thema, das sie nicht mehr loslässt. Es geht auch um Gretas Familie und um Gretas Asperger-Syndrom – und natürlich um die Klima-Krise.

Thunberg, Greta und Svante; Ernman, Beate und Malena: Szenen aus dem Herzen, Verlag S. Fischer 2019, 256 Seiten, 18 Euro

Gewinnen Sie!

Wir verlosen drei Greta-Bücher unter allen, die bis zum 20.10.19 (Betreff: Klima) eine Postkarte schreiben oder ... 

... mitmachen per e-mail gewinnspiel@schrotundkorn.de 

Teilnahmebedingungen


Broschüre

Agrarwende? Ich bin dabei!

Dieses A6-Aktionsheft ist ideal für alle, die eine neue Landwirtschaftspolitik wollen. Es steckt voller Ideen für Aktionen zur Agrarwende. Was kann man – auch ganz lokal – gegen die Macht der großen Agrarkonzerne und für kleinbäuerliche Landwirtschaft tun? Hier steht‘s drin. Mit dabei: zwei große und vier kleine Aufkleber.

Aktion Agrar (Hrsg.): Aktionsheft für die Agrarwende, Eigenverlag 2019, 20 Seiten, gegen Spende auf www.aktion-agrar.de/material bestellbar.


Saisonal-App

Was ist wann reif in der Region?

Welches Obst und Gemüse in Ihrem Bio-Laden aktuell regional verfügbar ist, zeigt Ihnen GrünZeit. Monat für Monat markiert diese kostenlose App der Verbraucherzentralen mit Rot, Gelb und Grün die Klimabelastung verschiedener Nahrungsmittel. Freiland- ist natürlich besser als Gewächshausware.


Erinnerungen

Schmidt-Sköries, Volker: Der Bäcker und sein Brot

Mehr als Bäcker

Volker Schmidt-Sköries ist ein echter Bio-Pionier. Jetzt hat der Öko-Bäcker seine Geschichte niedergeschrieben. In seinem lesenswerten Sachbuch zum Thema Wirtschafts-Ethik erzählt er, wie er es geschafft hat, ökologisch nachhaltig eine Großbäckerei aufzubauen. „Man muss nicht nur achtsam mit der Natur umgehen“, sagt Schmidt-Sköries, „sondern auch mit den Menschen“. Ihm geht es um gerechte Beziehungen zu den Rohstofflieferanten, um erfüllende Arbeitsbedingungen und eine transparente Beziehung zu den Kunden.

Schmidt-Sköries, Volker: Der Bäcker und sein Brot, Droemer-Verlag 2019, 253 Seiten, 19,99 Euro


Mutmachbuch

Marschall, Sonja: Lotte und die Chemo-Männchen

Kinder und Krebs

Jedes Jahr erkranken hierzulande 1 800 Kinder an Krebs. Für sie und die betroffenen Familien und Freunde hat Sonja Marschall dieses Ermutigungsbuch geschrieben, beraten von Fachleuten verschiedener Universitätskliniken. Hier wird Kindern ab vier Jahren erklärt, was bei einer Krebserkrankung passiert und wie sie sich behandeln lässt.

Marschall, Sonja: Lotte und die Chemo-Männchen, Patmos Verlag 2019, 38 Seiten, 14 Euro


Haushaltshilfe

Verbraucher Initiative e.V. (Hrsg.): Abfall-ABC

Abfallrichtigentsorgen

Mülltrennung ist gut: Was recycelt werden kann, kehrt zurück in den Wertstoffkreislauf, wir sparen Rohstoffe und Energie. Alle Fragen – zum Beispiel: Was gehört in welche Tonne, was darf ich bedenkenlos weg kippen, was ist Sondermüll? – werden in dieser Broschüre beantwortet.

Verbraucher Initiative e.V. (Hrsg.): Abfall-ABC, Eigenverlag 2019, 16 Seiten, kann für zwei Euro (zzgl. Versand) unter www.verbraucher.com bestellt oder heruntergeladen werden.

Erschienen in Ausgabe 10/2019
Rubrik: Leben&Umwelt

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'