MEDIEN - Finden wir gut - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

MEDIEN - Finden wir gut

Besondere Handarbeit

Tsang, Samuel:  Achtsamkeitsorigami

Beste Rezepte aus Syrien: 
Kichererbsen & Co. köstlich zubereitet

Vor drei Jahren ist Bilal Maikeh wegen des Bürgerkriegs aus Syrien geflüchtet. Das syrische Essen hat er hier sehr vermisst. Darum hat er angefangen zu kochen. Seinen deutschen Freunden in der Studenten-WG hat das so gut geschmeckt, dass sie mit ihm ein Kochbuch geplant haben. Und hier ist es: Mehr als 30 Rezepte für die schnelle (WG-)Küche von Bilal besonders, aber nicht ausgefallen –, bei denen Kichererbsen, aber auch Gemüsesorten wie Saubohnen oder Auberginen eine große Rolle spielen, tolle Fotos von Valentin, informative Texte von Moritz und das Layout von Bernd. Im Buch gibt es Rezepte für Soßen, Dips, Salate, Hauptgerichte und Desserts. Bilal Maikeh empfiehlt Produkte aus ökologischer Landwirtschaft und fair gehandelte Lebensmittel. Ein rundum gelungenes Buch. 

Maikeh, Bilal: Hummus Evolution,
Eigenverlag 2017, 104 Seiten,
20 Euro + Porto auf
www.hummus-evolution.de


Glässing, Thomas: Jackfruit

Kochen mit der In-Frucht

Fleischig, aber kein Fleisch

Gulasch, Hamburger, Eintopf, Spaghetti Bolognese – und trotzdem kein Fleisch. Das geht: mit der Jackfrucht. Sie kommt aus Indien, wird jetzt aber auch in Asien, Afrika und Südamerika angebaut. Die Konsistenz des Fruchtfleisches erinnert an Geflügelfleisch. Sie ist sehr gut verträglich, hat viele Ballaststoffe und wenig Kalorien. Die Jackfrucht gibt es mittlerweile in vielen Bio-Läden.

Glässing, Thomas: Jackfruit,
Hans-Nietsch-Verlag 2018,
139 Seiten, 18,90 Euro

 


Gewinnen Sie!

Wir verlosen fünf Mal dieses Buch unter allen, die bis zum 26.08.18 (Betreff „Jack-
fruit“) eine Postkarte schreiben oder
mitmachen per e-mail: gewinnspiel@schrotundkorn.de

Teilnahmebedingungen s. hier


Sach- und Kochbuch

Hiesiges Bio-Urgetreide

Immer nur Roggen und Weizen ist langweilig. Julia Reimann erzählt Geschichten rund um Emmer, Einkorn, Buchweizen und Reis (!), die allesamt regional angebaut werden. Dazu gibt’s gut 70 tolle Rezepte.

Reimann, Julia: Kochen mit regionalem Urgetreide, Ulmer Verlag 2018, 147 Seiten, 19,90 Euro


 

Medizinratgeber

Essen gegen Krebs?

Dr. med. Michael Spitzbarts These: Unser Körper kann mit Krebszellen fertigwerden; und zwar mit seinem Abwehrsystem. In diesem Buch erklärt er, wie Krebs entsteht und wie wir ihn womöglich in Schach halten können. Dazu gehört auch eine gute Ernährung.

Spitzbart, Michael: Schutz vor Krebs, Scorpio-Verlag 2018,
207 Seiten, 18,90 Euro

 


Sach- und Kochbuch

Hiesiges Bio-Urgetreide

Immer nur Roggen und Weizen ist langweilig. Julia Reimann erzählt Geschichten rund um Emmer, Einkorn, Buchweizen und Reis (!), die allesamt regional angebaut werden. Dazu gibt’s gut 70 tolle Rezepte.

Reimann, Julia: Kochen mit regionalem Urgetreide, Ulmer Verlag 2018, 147 Seiten, 19,90 Euro


Öko-Blog

So lebt man nachhaltiger

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Öko-Instituts bloggen über Nachhaltigkeitsthemen, aktuelle Projekte und persönliche Sichtweisen. Themen sind Plastikmüll, Kohlekraftwerke ... aber auch, ob die Mehrwertsteuer für pflanzliche Nahrungsmittel weniger hoch sein sollte.

https://blog.oeko.de


Be-oh Marketing (Hrsg.): Kochlust pur III;  Sinn und Sinnlichkeit

Kochbuch und mehr

Beste Rezepte aus den Bio-Hotels

In den 27 Bio-Hotels – von der Nordsee bis Süddeutschland, Österreich bis Südtirol, von Slowenien und bis nach Griechenland – wird mit Hingabe und Leidenschaft gekocht; und das natürlich mit 100 Prozent biologischen Lebensmitteln und möglichst regional. Der Journalist und Fotograf Jürgen Schmücking durfte zugucken und hat tolle Fotos, interessante Texte und Rezepte, die jeder nachkochen kann, zusammengestellt.

Be-oh Marketing (Hrsg.): Kochlust pur III;
Sinn und Sinnlichkeit,
Eigenverlag 2018,
280 Seiten, 33 Euro


Neumann, Natacha: Freche Freunde Familien-Backbuch

Backbuch für Kinder

Frech backen

Hier setzen die „Frechen Freunde“ ihre Mission fort: Kinder zu Gemüse- und Obstfans machen. Die 40 nicht zu süßen Rezepte von Cookies über Früchtebrot bis Blaubeer-Pfannkuchen zeigen, dass sich „gesund“ und „schmecken“ nicht widersprechen. Dazu gibts viele Tipps.


Neumann, Natacha: Freche Freunde Familien-Backbuch, EMF-Verlag 2018,
96 Seiten, 12,99 Euro

 


KochbuchHäsler, Larissa: Burgerglück

Perfekte Burger

Burger sind typisches Fast Food. Und „vegan“ ist aufwendig und kompliziert. Diese
beiden Vorurteile widerlegt die Foodbloggerin Larissa Häsler eindrucksvoll. Sie zeigt, wie einfach gesunde Ernährung und raffinierte Kreationen zu vereinen sind, zum Beispiel in Kohlrabi-Wheaty mit Blumenkohl-Kicherebsen-Patty, Cheese Sauce, Sushireis-Buns, Wasabi-Avocadocreme oder Chili-Ketchup.

Häsler, Larissa: Burgerglück, Unimedica-Verlag 2018, 184 Seiten,
19,80 Euro


Erschienen in Ausgabe 08/2018
Rubrik: Leben&Umwelt

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'