Fünf Bio-Reise-Tipps für Dessau-Roßlau - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Fünf Bio-Reise-Tipps für Dessau-Roßlau

bio1

Eigene Tipps können Sie unten als Kommentar eingeben... 

bio2

 

 

 

 

 

Tippgeberin ist Susanne Naumann  vom Biokosmetik- & Massagestudio www.verwoehnpunkt.de.

 

„Gutes Essen macht glücklich!“ …

 … ist das Motto der „Essbar“ in der Johannisstraße 18; effizient wie ein Bistro, Ambitionen eines Restaurants. Dabei werden viele Bio-Lebensmittel verarbeitet. www.essbar-dessau.de

Erholsame Tage in der Natur …

 … erlebt man – fernab von Straßenlärm – in Ferienhäusern der Stiftung Dessau Wörlitz. Hier wird ganz bewusst auf Telefon, TV und Radio verzichtet. www.gartenreich.com 

Sie und Ihre Haare …

 … stehen im Mittelpunkt beim Naturfriseur „schauHAIR“, in Aken an der Elbe, 15 Kilometer vor Dessau. Erleben Sie einen wundervollen Termin des Wohlfühlens. www.schauhair.net

Workshops, Seminare, Vorträge …

 … zu Themen wie Feng Shui, Meditation, Schamanismus, aber auch Klangmassage und Reiki, bietet das „Blickart“ in der Wallstraße 26. www.blickart-online.de

 

Zum Abschluss Ihres Tages …

 … besuchen Sie die Erlebnisführung durch das abendliche Dessau des Jahres 1815: Schönheit und Anmut voller Majestät und Tradition, aber auch voller Wunden. www.reisewerk.de
Erschienen in Ausgabe 03/2014
Rubrik: Leben&Umwelt

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'