Besuchen Sie uns auf der Buchmesse - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Besuchen Sie uns auf der Buchmesse

Buchmesse © Alexander Heimann
Lust auf Bücher und Talks? Dann auf zur Frankfurter Buchmesse! © Alexander Heimann

Frankfurt Diskutieren und kochen Sie mit uns auf der weltgrößten Buchmesse: Es gibt verführerische Apfelrezepte und spannende Talkrunden!

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr wird Schrot&Korn auch in diesem Oktober wieder Teil der Gourmet Gallery auf der Frankfurter Buchmesse sein. Dieser besondere Bereich widmet sich ganz den Themen Essen und Genuss, mit Büchern, aber auch Kochshows und Talk-runden. „Food ist von der Frankfurter Buchmesse nicht mehr wegzudenken“, sagt Martina Stemann, Mitorganisatorin der Gourmet Gallery. „Der Erfolg der Gourmet Gallery spiegelt die wachsende Bedeutung von Ernährung in unserer Gesellschaft wider. Und weil Essen längst ein Politikum geworden ist, gestalten sich auch die Bühnen-Programme jedes Jahr spannend.“

So wie unsere Veranstaltungen: Am Samstag, den 13. Oktober geht Stephanie Silber, verantwortliche Redakteurin von Schrot&Korn, um 11 und 13 Uhr mit zwei Gästen der Frage nach, warum das Schnitzel oft über die Möhre siegt. „Essen zwischen Trieb und Wissen“ lautet das Thema der Diskussionsrunde. Ebenfalls am Samstag werden um 15 Uhr zwei Schrot&Korn-Leserinnen in der Showküche der Gourmet Gallery ihre liebsten Apfelrezepte präsentieren und die Zuschauer von ihren Leckereien probieren lassen. Unterstützt werden sie von Volker Mehl, Deutschlands führendem Ayurveda-Koch.

Am Sonntag, 14. Oktober erörtert Food-Aktivist Hendrik Haase um 11 und 13 Uhr mit zwei Expertinnen die Frage: „Regional, und gut? Was Essen aus der Heimat verspricht – und oft nicht hält“. Erfahren Sie mehr über unsere Podiumsgäste. 

 

Wiebke Franz

Wiebke Franz

hat praktisch täglich mit den Themen Kennzeichnung von Lebensmitteln und Verbrauchertäuschung zu tun. Die Diplom-Oecotrophologin ist Referentin für Marktbeobachtung bei der Verbraucherzentrale Hessen und arbeitet bei www.lebensmittelklarheit.de mit. Das Internetportal ermöglicht Verbrauchern, sich aktiv in die Diskussion über die Kennzeichnung von Lebensmitteln oder über irreführende Produktaufmachungen einzubringen.

Nanette Ströbele-BenschopNanette Ströbele-Benschop

ist Professorin für angewandte Ernährungspsychologie an der Universität Hohenheim. Sie erforscht seit vielen Jahren, wie Umweltfaktoren unser Essverhalten beeinflussen. In Studien untersucht sie wie, wo, mit wem und warum wir was essen. Warum greifen wir bei Süßigkeiten eher zu, wenn sie auf dem Tisch und nicht im Schrank stehen? Unter welchen Umständen würden Menschen öfter Bio-Lebensmittel kaufen? Wir werden sie fragen.

Volker Mehl

Volker Mehl

„Ein genussvolles Essen sollte glücklich machen und in jeder Faser des Körpers zu spüren sein.“ Koch dich glücklich, lautet das Motto von Ayurveda-Koch Volker Mehl. Sie können ihn bei der Schrot&Korn-Kochshow auf der Frankfurter Buchmesse erleben. Dort unterstützt er zwei Leserinnen, ihre Lieblingsrezepte mit Äpfeln auf der Kochbühne zuzubereiten.
Wann: Samstag, 13. Oktober, 15 Uhr
Wo: Gourmet Gallery der Frankfurter Buchmesse
Was: Schrot&Korn-Kochshow „Das Beste aus Äpfeln“

Martina Schäfer

Martina Schäfer

Die Professorin beschäftigt sich seit vielen Jahren mit regionalen (Bio-)Produkten im Rahmen ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit am Zentrum Technik und Gesellschaft der TU Berlin. Von 2008 bis 2014 war sie im Nachhaltigkeitsbeirat des Landes Brandenburg tätig. Derzeit ist sie Sachverständige in der Enquetekommission „Zukunft der ländlichen Regionen vor dem Hintergrund des demografischen Wandels“. Ganz aktuell ist sie als Aufsichtsrätin in die neu gegründete Regionalwert AG Berlin-Brandenburg gewählt worden.

Veronica Veneziano

Veronica Veneziano

ist Food-Aktivistin und Expertin für Esskultur, Regionalvermarktung und alternative Lebensmittelsysteme. Sie war Projektleiterin für internationale Entwicklung und Biodiversität bei Slow Food Deutschland e.V. Von 2014 bis 2017 hat sie die Marktschwärmer mit aufgebaut, ein regionales Netzwerk von Verbrauchern und Produzenten über digitale Einkaufswege und Bauernmärkte.

 

Rezepte mit Äpfeln

Schrot&Korn-Kochshow

Hier wird gebacken und gekocht! Und zwar mit dem Besten, was die Äppelwoi-Metropole Frankfurt im Herbst zu bieten hat: reife, saftige Äpfel.

Zwei Schrot&Korn-Leserinnen schnippeln, rühren, brutzeln und backen die frischen Äpfel der Saison. Sie haben uns ihre Lieblingsrezepte mitgebracht – Leckeres von süß bis deftig, gebacken oder roh. Unterstützt werden sie von Ayurveda-Koch Volker Mehl. Er wird – damit im wahrsten Sinne des Wortes nichts anbrennt – ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen und als Kenner der asiatischen Kochlehre den einen oder anderen Tipp geben, wie ein Hauch von Ayurveda Gaumen und Sinne verwöhnt.

Seien Sie dabei! Besuchen Sie die Kochbühne von Schrot&Korn. Sie finden uns auf der Frankfurter Buchmesse in der Gourmet Gallery, Halle 3.1. am 13. Oktober um 15 Uhr. Erleben Sie, wie sich Äpfel in einen saftigen Auflauf schmiegen oder deftige Salate versüßen. Wir freuen uns auf Sie!

Neben der Schrot&Korn-Show bietet die Gourmet Gallery weitere Highlights: Ehrengast Georgien ist mit seinen berühmten Weinen und landestypischer Kost vertreten. Der Physiker Prof. Vilgis deckt erstaunliche Hintergründe des Kochens auf und Tim Mälzer kocht Heimatküche! Mehr Infos und Termine unter: www.buchmesse.de

Erschienen in Ausgabe 09/2018
Rubrik: Leben&Umwelt

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'